Unfortunately, booking is not possible. Event has been closed.

PCHC Oschersleben - Preis der Stadt MagdeburgEvent (05/12/2023 - 05/13/2023)

General
Product title: PCHC Oschersleben - Preis der Stadt Magdeburg
Timeframe: Fri. 05/12/2023 - Sat. 05/13/2023
Time: 8:00 AM - 5:00 PM
Available seats: 24
Booking deadline: 7 days before beginning of event (05/05/2023)
Duration: 2 Tage
Location: Motorsport Arena Oschersleben GmbH
Show on map
Inhalt
PCHC

Link zur Serie

Die Porsche Club Historic Challenge (PCHC) geht auch 2023 als internationale Rennserie des Porsche Clubs Deutschland an den Start. Der Status ist National A/NSAFP (National Series with FIA-Approved Foreign Participation - Internationale D-Lizenz erforderlich). PCHC wird durch die Firma Porsche begleitet und aktiv unterstützt. PCHC steht für Rennsport mit historischen Porsche Fahrzeugen.

Teilnehmen können Porsche Fahrzeuge vom 914 über Transaxle-Porsche, Cayman, 996, 997 und 991 bis Bj. 2018.

Bei jeder Veranstaltung finden 2 Zeittrainings und 2 Rennen von mindestens je 25 Minuten statt. Ein oder zwei Fahrer sind pro Fahrzeug möglich. Training und Rennen können bei allen Veranstaltungen in 2 Tagen absolviert werden.
Hinweise

BildBericht 2023

Voigtländer reist als Führender nach Oschersleben

Für die Porsche Club Historic Challenge steht in Oschersleben bereits die dritte Runde zur Meisterschaft an. Als Meisterschaftsführender reist Titelverteidiger Christian Voigtländer (997 GT3 Cup) in die Magdeburger Börde. Nächster Verfolger des Rekordchampions ist Eduard Heinz im Porsche 991 GT3 Cup.

AU2I8037.jpg

Bisher ging nichts über Marvin (991 GT3 MSTR) und Mario Meister (991 GT3 R). Während Marvin Meister einmal in Hockenheim siegte, konnte Mario Meister bereits dreimal den Gesamtsieg einfahren. In Oschersleben werden die Karten neu gemischt. Mit Heiko Neumann (997 GT3 R) ist ein Pilot mit von der Partie, welcher die Strecke wie seine Westentasche kennt. Im vergangenen Jahr gewann Neumann gleich beide Rennen in der Magdeburger Börde. Zwei Kontrahenten aus der vergangenen Saison kämpfen ebenfalls wieder um die vorderen Plätze. Klaus Horn (991 GT3 R) und Thomas Lindemann (997 GT3 R) möchten beim Kampf um den Sieg wieder ein Wörtchen mitsprechen. Zwar ist Klaus Horn noch ohne Saisonsieg, aber dank konstanter Punktausbeute auf Meisterschaftsrang drei zu finden.

In der Klasse 9 wird Markus Karl Maier (991 GT3 Cup) als Solist antreten müssen. Mit Frederik Läuferts, Dr. Hermann Läuferts und Eduard Heinz (alle 991 GT3 Cup) kämpfen drei Piloten um den Sieg in der Klasse 8. Andre Hartl wird im Porsche 997 GT3 Cup die Klasse 7 in Angriff nehmen. Wieder über eine gut besetzte Klasse 6 darf sich Christian Voigtländer freuen. Der Berliner wird gegen Julian Sixtus, Boris Hartl und Wolfgang Bensch (alle 997 GT3 Cup) antreten. Olaf Busse bringt seinen Porsche Cayman GT4 CS in der Klasse 4 an den Start, während Tobias Clemens (Cayman GT4) in der Klasse 3 antreten wird.

AU2I6657.jpg

Am Freitag stehen um 10.30 Uhr und 14.45 Uhr die beiden Qualifyings auf dem Programm. Das erste Rennen wird am Samstag um 10.10 Uhr gestartet, während das zweite Rennen um 13.50 über die Bühne gehen wird.

arpRedaktionsbüro Patrick Holzer

Durchführung
Kosten
Einschreibung und Nenngeld

  • Die Einschreibgebühr beträgt für jeden Fahrer Euro 400,-. Voraussetzung ist allerdings die Mitgliedschaft in einem dem Porsche Club Deutschland angeschlossenen Porsche Club. Die Einschreibung ist rückwirkend bis einschließlich der 3. Veranstaltung möglich.
  • Die eingeschriebenen Fahrer nehmen an der Jahreswertung teil und werden kostenfrei zur Jahres-Siegerehrung (Klassen-Sieger und Platzierte) eingeladen. Eingeschriebene Fahrer rücken gegenüber nicht eingeschriebenen Fahrer in der Punktevergabe nicht auf.
  • Die Nenngebühr beträgt für eingeschriebene Fahrer Euro 1250,- und für den zweiten Fahrer Euro 150,-.
  • Die Nenngebühr beträgt für Gastfahrer Euro 1.500,- und zweiter Fahrer Euro 150,-.
  • Der Veranstalter behält sich vor, Nennungen ohne Angabe von Gründen abzulehnen.
Bankverbindung. PCD, BW-Bank Stuttgart, IBAN: DE27600501010002009119, BIC: SOLADEST600.
Anmeldungen ohne Teilnahmegebühr können leider nicht bearbeitet werden. Mit der Anmeldung ist die Teilnahme verbindlich, die Teilnahmegebühr wird nur bei Ablehnung der Nennung oder bei Absage der Veranstaltung zurückerstattet. Ein Ersatzfahrer kann genannt werden. Die Anzahl der Teilnehmer ist limitiert.
Documents
Dateityp
Document name
 
23-PCHC-Oschersleben-Starterliste.pdf
23-PCHC-Oschersleben-Zeitplan
23-PCHC-Oschersleben-Test-Freitag-Anmeldung
23-PCHC-Oschersleben-Trackday-Donnerstag-Anmeldung
23-PCHC-Nennung
23-PCHC-Haftungsausschluss
23-PCHC-Beklebungsplan
23-PCHC-Broschuere
Entries in this table: 8
Contact
ecadiaPro © 2003 - 2024 STL GmbH, Release 3.9.1t vom 28.08.2020 – Build: PCD002 Prod 77
Warning
To access ecadia you need to enable JavaScript in your browser. You can find instructions to enable JavaScript in your browser here.
Imprint -